Hochzeit im NRV Hamburg an der Alster

Hamburg – meine Perle!

Viele wissen ja, dass ich ein großer Freund der Hansestadt bin. Ich gehe sogar so weit zu behaupten, es ist die schönste Stadt der Welt. Und obwohl ich schon so oft dort zu Besuch war zum Shoppen, zum Hochzeitstag und natürlich im Volksparkstadion, hat es mich als Hochzeitsfotograf noch nie an die Elbe gebracht.
Natürlich war ich überglücklich das diese „Serie“ nun ein Ende hat und ich vom Brautpaar eine Einladung bekam sie bei ihrem schönsten Tag im Leben als Fotograf zu begleiten. Hamburg enttäuschte mich natürlich nicht und wir hatten wunderbarstes Wetter.
Das Getting Ready fand mitten in der City statt und hatte schon einige emotionale Höhepunkte zu bieten. Der Bräutigam wurde dann stilecht bei Eric´s Barbier am Ballindamm zurecht gemacht.
Zur Trauung ging es dann in die große Petri Kirche, wo ich einen hanseatisch tiefenentspannten Pfarrer erleben durfte.
Zur Feier fuhren wir dann zum Norddeutschen Regatta Verein (NRV) Hamburg. Eine wunderbare Location direkt an der Alster umgeben von hunderten von Booten mit Blick auf die Außenalster und den Jungfernstieg im Hintergrund.
Ja, DAS ist es, wofür ich diese Stadt so liebe. Das Flair und die hanseatische Gelassenheit.
So wurde bei Sonnenschein auf der Dachterasse und am Bootssteg gefeiert. Natürlich hatten wir auch die Chance ein paar schöne Hochzeitsportraits (oder schreibt man Hochzeitsporträts heutzutage?) zu machen.

Hamburg – wir sehen uns wieder! Bestimmt!

 

Für die Fotografen: Alle Bilder mit Leica M240, Leica M9 und Olympus OM-D E-M1 Mark II

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*

M o r e   i n f o